DLRG Ortsgruppe Mönchengladbach

Unsere Ortsgruppe ist die größte der insgesamt 4 Ortsgruppen in unserer Stadt. Ihre Mitgliederzahl beträgt zurzeit (2015) etwa 1100. Über die Hälfte der Mitglieder sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Unser wichtigster Aufgabenbereich ist die Ausbildung zum Schwimmer und danach möglichst auch noch zum Retter. Dafür bieten wir zahlreiche Kurse an, beginnend mit dem Eltern-Kind-Kurs ab 3 Jahren, Anfängerschwimmunterricht ab 6 Jahren mit dem Abschluss „Seepferdchen“, danach Schwimmausbildung mit allen drei Abzeichen des Jugendschwimmpasses. Es folgt die Juniorretter-Ausbildung und anschließend eine dreistufige Rettungsschwimmausbildung.

Darüber hinaus kann man bei uns aber auch einfach nur unter Aufsicht schwimmen, wobei Kinder ab dem Bronze-Abzeichen auch gesondert betreut werden. So können meistens alle Familienmitglieder zur gleichen Zeit im Wasser sein.

Für ältere Mitglieder bieten wir auch Schwimmen unter Aufsicht und gesundheitsorientierte Wassergymnastik an.

Taucher haben die Möglichkeit, drei Mal in der Woche zu trainieren, bzw. erst das Schnorcheltauchabzeichen zu erwerben.

Nicht zuletzt schulen wir Mitglieder und Nichtmitglieder in Erste-Hilfe-Kursen und im Gebrauch eines Defibrillators.

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können an unterschiedlichen Wettkämpfen teilnehmen.

Ganz wichtig: Alle Ausbilder, Helfer und Vorstandsmitglieder arbeiten in unserem Verein ehrenamtlich.